Chur

Seit 1854 führen die Churer Schulkinder jährlich die Maiensässfahrt durch. Am Morgen früh wandern sie auf die Maiensässe rund um Chur. Am Abend findet ein Umzug durch Chur statt - alle drei Jahre kostümiert -, welcher auf der Quaderwiese mit dem Singen des Maiensässliedes sowie der mit Begeisterung aufgenommenen Ankündigung "Mora isch schualfrei" endet.
Im Jahr 2019 lautete das Umzugsthema aller Schulen "Wasser". Vom Schulhaus Montalin wurde das Unterthema "Brunnenstadt der Schweiz" dargestellt. Im Folgenden werden die am Maiensässumzug mitgeführten Brunnen sowie die zugehörigen Originalbrunnen dargestellt.

 

Tränen der Lukretia 2019   2005/06
Scalära-Geister (Arcasplatz) 2019 1978
Steinbockbrunnen od. Majoranbrunnen 2019 >1912
Postplatzbrunnen 2019 1878
"Dreibrunnen" am Bahnhofplatz 2019 2008
Kreiselbrunnen City West 2019 2011
Brunnen Muter mit Kind 2019 1979
Pfisterbrunnen 2019 1955

 

 


 

Der Krater Chur befindet sich auf dem...

Der Krater Chur...

Der Krater Chur befindet sich auf dem Mars, hat einen Durchmesser von 4 Kilometern; seine Lage ist 16.7 Nord und 29.2 West (Quelle Nasa: ic-www.arc.nasa.gov).