Loading...
Schweizerkarte
    Aargau
    Bern
    Basel-Landschaft Basel-Landschaft Basel-Landschaft Basel-Landschaft
    Glarus Glarus Glarus Glarus
    Graubünden Graubünden Graubünden Graubünden Graubünden
    St. Gallen St. Gallen
    Schaffhausen
    Solothurn Solothurn Solothurn Solothurn Solothurn Solothurn Solothurn Solothurn Solothurn Solothurn Solothurn Solothurn Solothurn Solothurn Solothurn Solothurn Solothurn Solothurn Solothurn Solothurn
    Schwyz
    Thurgau
    Uri Uri Uri Uri Uri
    Zürich Zürich Zürich Zürich Zürich Zürich

TG - Diessenhofen

Siegelturm *** 1829 *** Muschelkalk (Obere Meeresmolasse) * *** Muschelkalk; Figur 1565/1582 wurde 1918 hier aufgestellt. *** Zweiröhriger Plattenbrunnen, 7 x 3 m, mit monolitischem Sudelbecken; <a href="files/wasseranalyse_tg_-_diessenhofen1.pdf" target="_self">Wasseranalyse</a>

Siegelturm | 1829 | Muschelkalk (Obere Meeresmolasse) * | Muschelkalk; Figur 1565/1582 wurde 1918 hier aufgestellt. | Zweiröhriger Plattenbrunnen, 7 x 3 m, mit monolitischem Sudelbecken; Wasseranalyse

Rheinhalde *** "wohl 1832" *** Muschelkalk * *** Muschelkalk *** Monolithe: Haupt- und Sudelbecken; zusätzlich Radabweiser.

Rheinhalde | "wohl 1832" | Muschelkalk * | Muschelkalk | Monolithe: Haupt- und Sudelbecken; zusätzlich Radabweiser.

Spitalbrunnen, Hintergasse *** 1861 (Jahrzahl am Becken) *** Muschelkalk; monolithischer Trog mit Eckfasen *** Muschelkalk; Stud mit profiliertem Kapitell *** Hauptbecken mit Geltengitter und Befestigungsösen; Sudelbecken

Spitalbrunnen, Hintergasse | 1861 (Jahrzahl am Becken) | Muschelkalk; monolithischer Trog mit Eckfasen | Muschelkalk; Stud mit profiliertem Kapitell | Hauptbecken mit Geltengitter und Befestigungsösen; Sudelbecken

Adler *** o.J. (2. Hälfte 19. Jh.?) *** Muschelkalk; monolithisches Becken + Sudelbecken *** Muschelkalk; Stud mit profiliertem Kapitell *** Brunnentrog mit Geltengitter beim Zufluss, zusätzliches "Gitter" vorne linkes. Zwei Ösen zum Befestigen von Vieh.

Adler | o.J. (2. Hälfte 19. Jh.?) | Muschelkalk; monolithisches Becken + Sudelbecken | Muschelkalk; Stud mit profiliertem Kapitell | Brunnentrog mit Geltengitter beim Zufluss, zusätzliches "Gitter" vorne linkes. Zwei Ösen zum Befestigen von Vieh.

Schwaderloch *** o.J. (2. Hälfte 19. Jh.?) *** Muschelkalk 1) *** Muschelkalk *** --

Schwaderloch | o.J. (2. Hälfte 19. Jh.?) | Muschelkalk 1) | Muschelkalk | --

Unterhof *** o.J. (2. Hälfte 19. Jh.?; von [1] ins 20. Jh. datiert) *** Muschelkalk * *** Muschelkalk *** --

Unterhof | o.J. (2. Hälfte 19. Jh.?; von [1] ins 20. Jh. datiert) | Muschelkalk * | Muschelkalk | --

Engelbrunnen, Hauptstrasse *** o.J. (2. Hälfte 19. Jh.?) *** Muschelkalk; ovales, monolithisches Becken mit Geltengitter *** Muschelkalk; hinzugefügter Stock mit einfachem Kapitell *** Der heute in der Hauptstrasse stehende Brunnen wurde mehrmals umplatziert.

Engelbrunnen, Hauptstrasse | o.J. (2. Hälfte 19. Jh.?) | Muschelkalk; ovales, monolithisches Becken mit Geltengitter | Muschelkalk; hinzugefügter Stock mit einfachem Kapitell | Der heute in der Hauptstrasse stehende Brunnen wurde mehrmals umplatziert.

Obertor *** 1887 (Jahrzahl auf beiden Seiten des Beckens) *** Beton *** Kunststein *** Geltengitter beim Brunnenrohr

Obertor | 1887 (Jahrzahl auf beiden Seiten des Beckens) | Beton | Kunststein | Geltengitter beim Brunnenrohr

Obertor 17 *** 1892 (Jahrzahl auf beiden Seiten des Beckens) *** Beton *** Kunststein *** Geltengitter beim Brunnenrohr

Obertor 17 | 1892 (Jahrzahl auf beiden Seiten des Beckens) | Beton | Kunststein | Geltengitter beim Brunnenrohr

Basadingerstrasse *** o.J. (Stil 1930er-Jahre) *** Kunststein *** Kunststein *** ---

Basadingerstrasse | o.J. (Stil 1930er-Jahre) | Kunststein | Kunststein | ---

Friedhof *** 1958 *** Molassesandstein *** -- *** Künstler/Steinhauer: "J.F."; das Mosaik von Carl Roesch wurde 1958 geschaffen.

Friedhof | 1958 | Molassesandstein | -- | Künstler/Steinhauer: "J.F."; das Mosaik von Carl Roesch wurde 1958 geschaffen.

Kirchplatz *** 1970 (Jahrzahl am Stud) *** Beton; achteckiges Becken mit Waschbetonspiegeln *** Beton; mit einfachem Kapitell und Kugel *** --

Kirchplatz | 1970 (Jahrzahl am Stud) | Beton; achteckiges Becken mit Waschbetonspiegeln | Beton; mit einfachem Kapitell und Kugel | --

Altersheim *** 1991 (Jahrzahl am Becken) *** Beton *** Beton *** --

Altersheim | 1991 (Jahrzahl am Becken) | Beton | Beton | --

Hauptstrasse/Schmiedgasse *** o.J. (20. Jh.) *** Kalkblock (Findling) *** Gusseisen *** Inschrift: "Laufbrunnen-Hydrant 1895-1900 v.Roll [-] Geschenk der Gemeinde Bergün"

Hauptstrasse/Schmiedgasse | o.J. (20. Jh.) | Kalkblock (Findling) | Gusseisen | Inschrift: "Laufbrunnen-Hydrant 1895-1900 v.Roll [-] Geschenk der Gemeinde Bergün"

Schiffländte *** 2015 *** Waschbeton, Abdeckung aus Molassesandstein *** Bollinger Sandstein von Schmerikon und Bronze *** Die Bronzefigur (Groppe) von Carl Roesch wurde nach 50 Jahren 2015 wieder am ursprünglichen Standort angebracht. Steinbildhauer: Matthias Schneider

Schiffländte | 2015 | Waschbeton, Abdeckung aus Molassesandstein | Bollinger Sandstein von Schmerikon und Bronze | Die Bronzefigur (Groppe) von Carl Roesch wurde nach 50 Jahren 2015 wieder am ursprünglichen Standort angebracht. Steinbildhauer: Matthias Schneider

Restaurant Da Leone *** o.J. *** Kunststein *** Kunststein *** --

Restaurant Da Leone | o.J. | Kunststein | Kunststein | --

Willisdorf: Mühle *** 1918; Jahrzahl in Spiegel am Trog *** Beton; zweiteilig, Haupt- und Sudelbecken *** Beton mit gelber Verputzstruktur, analog zur benachbarten Mühle *** Trinkwassernetz; <a href="files/wasseranalyse_tg_-_diessenhofen3__muehle_willisdorf.pdf" target="_self">Wasseranalyse</a>

Willisdorf: Mühle | 1918; Jahrzahl in Spiegel am Trog | Beton; zweiteilig, Haupt- und Sudelbecken | Beton mit gelber Verputzstruktur, analog zur benachbarten Mühle | Trinkwassernetz; Wasseranalyse

Willisdorf: Dorfstrasse 16 *** 1947; Jahrzahl in Spiegel an der Vorderseite *** grüner Kunststein; Jahrzahl und Wappen von Willisdorf (achtspeichiges Rad) *** grüner Kunststein *** Speisung aus lokaler Quelle; "Kein Trinkwasser"; <a href="files/wasseranalyse_tg_-_diessenhofen4__dorfstrasse_willisdorf.pdf" target="_self">Wasseranalyse</a>

Willisdorf: Dorfstrasse 16 | 1947; Jahrzahl in Spiegel an der Vorderseite | grüner Kunststein; Jahrzahl und Wappen von Willisdorf (achtspeichiges Rad) | grüner Kunststein | Speisung aus lokaler Quelle; "Kein Trinkwasser"; Wasseranalyse

Moränenhügel Tootemaa *** o.J. *** Beton *** -- *** Bedienung über Druckknopf

Moränenhügel Tootemaa | o.J. | Beton | -- | Bedienung über Druckknopf

St. Katharinental Parkplatz *** o.J. (mutmasslich 19. Jh.) *** Jurakalk mit Spiralschnecken (Nerineen) ** *** Jurakalk; leicht profiliertes Kapitell und Kugel *** "Kein Trinkwasser" (lokale Quelle Willisdorf?; siehe oben); <a href="files/wasseranalyse_tg_-_diessenhofen2__st._katharinental.pdf" target="_self">Wasseranalyse</a>

St. Katharinental Parkplatz | o.J. (mutmasslich 19. Jh.) | Jurakalk mit Spiralschnecken (Nerineen) ** | Jurakalk; leicht profiliertes Kapitell und Kugel | "Kein Trinkwasser" (lokale Quelle Willisdorf?; siehe oben); Wasseranalyse

St. Katharinental *** o.J. (mutmasslich 19. Jh.) *** Muschelkalk * *** Muschelkalk; leicht profiliertes Kapitell *** "Kein Trinkwasser"

St. Katharinental | o.J. (mutmasslich 19. Jh.) | Muschelkalk * | Muschelkalk; leicht profiliertes Kapitell | "Kein Trinkwasser"

St. Katharinental Hauptplatz *** 1981, Nachschöpfung des Brunnens von 1742 *** Granitische Molasse *** Granitische Molasse *** "Kein Trinkwasser"

St. Katharinental Hauptplatz | 1981, Nachschöpfung des Brunnens von 1742 | Granitische Molasse | Granitische Molasse | "Kein Trinkwasser"

St. Katharinental *** 1839, Jahrzahl im Spiegel an der Beckenfront *** Muschelkalk * *** Muschelkalk *** "Kein Trinkwasser"

St. Katharinental | 1839, Jahrzahl im Spiegel an der Beckenfront | Muschelkalk * | Muschelkalk | "Kein Trinkwasser"

St. Katharinental Springbrunnen *** 1716-21, wohl mit Klostergarten zusammen erstellt *** Granitische Molasse *** -- *** --

St. Katharinental Springbrunnen | 1716-21, wohl mit Klostergarten zusammen erstellt | Granitische Molasse | -- | --

St. Katharinental Sodbrunnen *** o.J. *** Rheingeröll einzementiert *** -- *** Grundwasserbrunnen

St. Katharinental Sodbrunnen | o.J. | Rheingeröll einzementiert | -- | Grundwasserbrunnen


* Muschelkalk aus der Oberen Meeresmolasse OMM wurde besonders im 18. und 19. Jahrhundert im Gebiet zwischen Würenlos und Lenzburg abgebaut; für ältere Brunnen wird der Steinbruch Würenlos als Herkunft angegeben (SGK, 1997: Die mineralischen Rohstoffe der Schweiz). Heute ist der Baustein als Mägenwiler Muschelkalk bekannt.

** Solothurner Kalk, als Baustein auch Solothurner Marmor genannt. Der Solothurner Kalk ist 155 Mio. Jahre alt (Kimmeridgien). Er enthält viele Muscheln und typischerweise cm-grosse Spiralschnecken (Nerineen). Es gibt verschiedene Farbvarietäten (Grau, Beige, Gelb); im Regen bleicht der Stein weiss aus. Abgebaut wurde v.a. im Steinbruch Lommiswil, nördlich von Solothurn, wobei die sogenannte Schalen- oder Muschelbank dank genügend grosser Mächtigkeit zur Herstellung monolithischer Brunnentröge taugte (SGK, 1997: Die mineralischen Rohstoffe der Schweiz).

Erfasste Brunnen in Diessenhofen: 25 Brunnen auf 4000 Einwohner [1 Brunnen pro 160 Einwohner]

  • TG

  • Legende:
    Brunnen | Jahrgang | Becken | Figur | Bem.